Via Alpsu 62   |   CH-7188 Sedrun
T 081 920 40 00   |   info@remove-this.energia-alpina.ch

Stromkennzeichnung

Die Stromkennzeichnung soll die Endverbraucher und -verbraucherinnen von Elektrizität über die Zusammensetzung (Anteil der einzelnen Energieträger) sowie die Herkunft (Produktion im In- und Ausland) der Elektrizität informieren, die der Lieferant im Bezugsjahr gesamthaft an die Endverbraucher geliefert hat.

Die nebenan aufgeführten Tabellen zeigen die Zusammensetzung der im Versorgungsgebiet der energia alpina vertriebenen elektrischen Energie auf.

Energiebeschaffung

Die zusätzliche Energielieferung für 2016 erfolgte durch die Firma Axpo Hydro Surselva AG und bestand aus folgendem Produktionsmix:

89.7 % aus erneuerbarer Energie, Wasserkraft 

5.7 % aus nicht überprüfbaren Energieträgern

* Geförderter Strom

44.3% Wasserkraft, 17.0% Sonnenenergie, 2.8% Windenergie, 35.9% Biomasse und Abfälle aus Biomasse, 0% Geothermie  

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.